Mitgliederversammlung 23.06.2022

DRK-Ortsverein Meinerzhagen-Valbert e.V. im DRK-Kreisverband Märkischer Kreis e.V. Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 23. Juni 2022 um 18.00 Uhr im DRK-Heim, Hohschlader Weg 7 a. Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Ehrungen 3. Tätigkeitsberichte a. des Vorstandes b. der Rotkreuzgemeinschaft 4. Bericht zur...

weiterlesen →


Fachdienstausbildung „Verpflegung“

Über einen Zeitraum von drei Wochenendtagen nahmen unsere Rotkreuzler Cederick Berges und Holger Busch an der Fachdienstausbildung „Verpflegung“ teil, welche beim DRK Ortsverein Halver stattfand. Lehrgangsinhalte waren unter anderem: Hygieneregeln HACCP (Risikobasierende Gefahrenanalyse in der Gastronomie) Hygiene in der Küche Speisepläne...

weiterlesen →


DRK übergibt Essensversorgung

   Verpflegungszentrum Landkreis Ahrweiler DRK übergibt Essensversorgung an lokale Gastronomen   Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) wird ab morgen, Sonnabend, die Essensversorgung im Landkreis Ahrweiler, Rheinland-Pfalz, an regionale Anbieter übergeben. „Das ist ein wichtiger Schritt, um lokale Gastronomen zu stärken und ihnen neue...

weiterlesen →


Landkreis Ahrweiler Nach Hochwasser: DRK baut Kläranlage in Mayschoß

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand zu diesen und weiteren Themen.Zur Online-Ansicht Aktuelle Pressemitteilungen  Landkreis AhrweilerNach Hochwasser: DRK baut Kläranlage in Mayschoß  Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) baut in der Gemeinde Mayschoß im Landkreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz eine temporäre Kläranlage. Diese...

weiterlesen →


Hilfsgüter für Altena

In einer gemeinsamen Aktion des „BVB Fanclub Volme Supporter e.V.“ sowie des DRK Meinerzhagen konnten heute Hilfsgüter nach Altena gebracht werden.Die Lieferung entstammte aus Spenden, die an der DRK-Unterkunft in Meinerzhagen sowie bei den Volme-Supporters abgegeben wurden sowie einer Privatspende des Roßmann-Teams. Aktuell sind die...

weiterlesen →


Spende für Hochwasser-Betroffene

  SpendenaufrufDRK: Lage in Hochwassergebieten bleibt weiterhin bedrohlich     Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) sieht für viele Menschen in den Katastrophengebieten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz noch keine Entspannung. „Die Lage ist verheerend und bleibt weiterhin bedrohlich. Es geht immer noch darum, Leben zu retten...

weiterlesen →


Jahreshauptversammlung 2019

DRK-Ortsverein Meinerzhagen-Valbert e.V. im DRK-Kreisverband Altena-Lüdenscheid e.V.  Einladung  zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 31.01.2019, um 18.00 Uhr  im DRK-Heim Meinerzhagen, Hohschlader Weg 7 a.  Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Ehrungen 3. Tätigkeitsberichte a....

weiterlesen →


Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 15.02.2018

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 15.02.2018, um 18.00 Uhr im DRK-Heim Meinerzhagen, Hohschlader Weg 7 a. Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Ehrungen 3. Tätigkeitsberichte a. des Vorstandes b. der Rotkreuzgemeinschaft 4. Bericht zur Kassenlage a. Kassenbericht über die Jahresrechnung 2016 b. Bericht der...

weiterlesen →


Mitgliederversammlung am 26.01.2017

DRK-Ortsverein Meinerzhagen-Valbert e.V. im DRK-Kreisverband Altena-Lüdenscheid e.V. E i n l a d u n g zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 26.01.2017, um 18.00 Uhr im DRK-Heim Meinerzhagen, Hohschlader Weg 7 a. Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Ehrungen 3. Tätigkeitsberichte a. des Vorstandes b. der Rotkreuzgemeinschaft 4....

weiterlesen →


Viele Helfer getötet

Viele Helfer getötet DRK verurteilt Luftangriff auf Hilfskonvoi in Syrien aufs Schärfste Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat den Angriff auf einen Hilfskonvoi der Vereinten Nationen und des Syrischen Arabischen Roten Halbmondes mit mehreren Toten nahe Aleppo aufs Schärfste verurteilt. „Wir sind entsetzt über diesen Luftangriff, bei dem...

weiterlesen →