Nepal 1


Berlin, 29. April 2015       26/15 Erdbebenhilfe Nepal DRK-Hilfsflug am Morgen in Kathmandu eingetroffen und entladen Der Hilfsflug des Deutschen Roten Kreuzes für die Erdbebenopfer in Nepal  ist heute Morgen in der Hauptstadt Kathmandu eingetroffen. An Bord befanden sich rund 60 Tonnen Hilfsgüter, darunter auch eine...

weiterlesen →

Weiterbildung der Rotkreuzler 2015


Ein volles Haus hatte am Wochenende der DRK-Ortsverein Meinerzhagen-Valbert: Dort trafen sich nicht nur die Rettungshelfer und Sanitäter aus Meinerzhagen zu einer zweitägigen Fortbildung, sondern auch die aus Kierspe, Herscheid und...

weiterlesen →

Airbus Absturz


Berlin, 25. März 2015       17/15 Airbus-AbsturzDRK-Team betreut Angehörige der Opfer der Flugzeugkatastrophe Ein Rotkreuz-Team zur Betreuung von Angehörigen der Opfer der Flugzeug-Katastrophe wird in den Mittagsstunden in der Stadt Digneles-Bains (Südfrankreich) eintreffen. Die vier Spezialisten für Psychosoziale Notfallnachsorge (PSNV)...

weiterlesen →

Ab 1. April neue Regeln für die Erste-Hilfe-Ausbildung


Ab 1. April neue Regeln für die Erste-Hilfe-Ausbildung Zum 1. April dieses Jahres sind umfangreiche Änderungen bei der Erste-Hilfe-Ausbildung geplant. Für Führerschein-Bewerber wird der Erste-Hilfe-Kurs um eine Unterrichtsstunde länger, für Ersthelfer in Betrieben verkürzt sich die Ausbildung auf einen Tag. „Künftig sollen alle...

weiterlesen →

Blutspende 17.11.2014


222 Bürger helfen Leben retten  „Spende Blut!” lautete der Aufruf des DRK-Ortsvereins Meinerzhagen auf vielen Plakaten und Werbemitteln. Diesem Aufruf folgten am vergangenen Montag 222 verantwortungsbewusste Meinerzhagener Bürgerinnen und Bürger, 3 davon zum ersten...

weiterlesen →

Ebola-Epidemie – erster DRK-Hilfsflug


Ebola-Epidemie:Erster DRK-Hilfsflug nach Westafrika gestartet Das Deutsche Rote Kreuz hat am Dienstag, 4. November, mit einem ersten Hilfsflug Material für ein Ebola-Behandlungszentrum nach Sierra Leone transportiert.  An Bord der MD-11 befinden sich insgesamt rund 25 Tonnen Hilfsgüter, darunter Behandlungszelte,  Chlor zur Desinfektion,...

weiterlesen →

Erste Hilfe lernen gehört auf den Lehrplan von Grundschulen


Berlin, 09. September  2014       54/14 Zum Internationalen Tag der Ersten Hilfe Rotes Kreuz: Erste Hilfe lernen gehört auf den Lehrplan von GrundschulenMehr als zehn Millionen Kinder bis zu 14 Jahren leben in Deutschland. Für sie gehört spielen, toben und Sport treiben zum Alltag. Deshalb sollten Schulkinder von der ersten Klasse an...

weiterlesen →

Retten will gelernt sein – 29./30.03.2014


Retten will gelernt sein. „Um im Ernstfall eine reibungslose Erstversorgung von Verletzten zu leisten und kompetent Leben retten zu können, sind die zweimal im Jahr stattfindende Fortbildungen ein vorgeschriebenes Muss“, sagte Joachim Abel, der die zweittätige Weiterbildung am vergangenen Wochenende...

weiterlesen →

Hilfsflug des DRK in die Ukraine gestartet


Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat am Samstag, 15. März, von Berlin-Schönefeld aus einen Hilfsflug für bedürftige Menschen in der Ukraine gestartet. „Eine Krisensituation wie aktuell in der Ukraine wirkt sich negativ auf alle Bereiche des alltäglichen Lebens aus. Es kommt zu Engpässen, auch bei der medizinischen Versorgung, da durch die...

weiterlesen →